‹ Alle Beiträge anzeigen

Therapiekurse Hallenbad Uelsen – so geht es nach der Corona-Krise weiter

Aufgrund der momentanen Schließung des Hallenbades in Uelsen erhalten Sie anbei Informationen bzgl. der Fortführung der Therapiekurse nach der Corona-Krise:

👉 Für die rezeptpflichtigen Kurse
– Funktionstraining
gilt, dass die entstandenen Fehlzeiten aufgrund der Schwimmbadschließung von den Krankenkassen nicht durch Verlängerung der Verordnung ausgeglichen werden. Das heißt, dass die in dieser Zeit verloren gegangenen Termine nicht nachgeholt werden können. Das vorgegebene Enddatum der Verordnung bleibt somit bestehen.☝️

Patienten, die ihre Therapiestunden mit Verordnung noch nicht angetreten haben, erhalten die Möglichkeit, den Starttermin hinauszuschieben.

Wir freuen uns sehr darauf, sobald wie möglich zum normalen Alltag zurückzukehren…🙏

Schriftgröße
Kontrast